Radon die Gefahr beim Hauskauf Hannover OT Hannover

Radon in Hannover
Bauexperte informiert

Radon kommt immer mehr in den Verdacht als Wohnschadstoff extrem kazinogen (krebseregend) zu wirken. Messverfahren sind recht langwierig, und können nicht beim Hauskauf als Schnelltest zur Verfügung gestellt werden.

Ob eine Belastung durch Radon zu erwarten ist, kann ein Bausachverständiger aber leicht rein optisch beurteilen, wenn er sich Ihr Haus in Augenschein nimmt.

 

 

 

Ein kleiner Auszug aus der Wikipedia zu Radon

Da sich die drei relativ häufigen Isotope von Radon in Häusern (im Gegensatz zur natürlichen Umgebung) in schlecht belüfteten Räumen ansammeln können, stellen sie eine Gefahr für die Gesundheit und eine erhebliche Radonbelastung dar. Die hauptsächliche Gefahrenquelle ist letztlich nicht das Radon selbst, sondern seine Zerfallsprodukte, wobei Polonium-Isotope am meisten zur Belastung durch Alphastrahlung beitragen. Radon hat am gesamten Strahlungsaufkommen auf der Erdoberfläche den bei weitem größten Anteil (durchschnittliche effektive Dosis pro Person in Deutschland: etwa 1,1 mSv/Jahr), gefolgt von der direkten terrestrischen Strahlung mit ca. 0,4 mSv/Jahr, der direkten kosmischen Strahlung und den natürlicherweise in der Nahrung vorkommenden radioaktiven Stoffen mit je etwa 0,3 mSv/Jahr.

 

 

 

 

 

Ein Bausachverständiger vom Bauexperte Netzwerk ist immer in Ihrer Nähe.

Weitere wichtige Seiten:

Energieberatung in Hannover
Architekten in Hannover
Bausachverständige in Hannover
KfW anerkanter Sachverständiger in Hannover

Ihre regionalen Bauexperterten in Hannover:


Bausachverständiger Kraemer

Alexander Kraemer

 

Sachverständiger für Bausubstanz und Haustechnik KfW Bafa Dena

 

Platenstraße 2

30451 Hannover

www.bauexperte-kraemer.com

0511- 4707 1741

Bausachverständiger Nolte

Claas Nolte

 

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Dr.-Albert-David-Str. 9

30938 Burgwedel

www.bauexperte-nolte.eu

0172-511 0885

 

 

Neue Fenster für Ihr Haus in Hannover

Neue Fenster sollen es sein für Ihr Haus in Hannover. Das ist problematischer als Sie denken. Viele Häuser, auch in Hannover sind wegen Fenstereinbauten welche nicht auf die vorhandene Bausubstanz abgestimmt sind heute von Schimmel / Schimmelpilz zerstört.

Echter Hausschwamm in Hannover

Echter Hausschwamm, wissenschflich serpula lacryman, in Ihrem Haus Hannover sollte ein Grund sein sich mit Bausachverständige in Verbindung zu setzen. Bausachverständige kennen sich mit Hausschwamm, welcher im Volksmund auch oft Mauerschwamm genannt wird aus. Es gibt aber auch andere Holzzerstörende Pilze von denen man den Hausschwamm sicher unterscheiden sollte, beispielsweise den Porenschwamm serpula pora pora.

Immobilie verkaufen in Hannover, der Energieausweis

Sie brauchen einen Energieausweis, wenn Sie Ihre Immobilie in Hannover verkaufen wollen. Ein Bausachverständiger kann Ihnen einen Energieausweis ausstellen. Dann können Sie wie vom Gesetzgeber vorgesehen Ihren Energieausweis schon zur ersten Hausbesichtigung in Hannover vorzeigen, wie es der Gesetzgeber verlangt.